Autorin von Kinderbücher, Fantasy, Romane und Hörbuchsprecherin

Wenn Grenzen verschwimmen beginnt das Kino im Kopf

 

 

 

 

 

Geschichten sind wie Konfettiregen.

Sie färben die Welt bunt.

Neuigkeiten aus dem Autorenleben

Das weiß sonst niemand

Die kleine, große Auszeit für die Ohren

Ein Podcast voller Überraschungen, Hörgeschichten, Kreativübungen u.v.m.

Von Autor Sebastian Domke und mir erfahrt ihr jede Menge Neuigkeiten aus aller Welt. Folgt unserem Flauschkopfkanal über Spotify, podcast.de oder verschiedene Podcatcher.

 

Schenkt euch selbst eine kleine Auszeit. Freut euch auf kurze, skurrile, witzige und sonderbare Podcast-Folgen. 

 

Wir freuen uns auf euch.

 

 

Flauschkopfkanal

Eine Adventsgeschichte übers liebenswürdige Anderssein (Fr, 06 Dez 2019)
Zur Vorbereitung auf die heutige Folge durchforstete ich ein Herzensprojekt, die Adventsgeschichten über das Hochhaus in der Sternentgasse. Claudia und ich wollten diese Folge gemeinsam moderieren. Weil sie in den Umzugsvorbereitungen steckt, übernehme ich die letzten Folgen des Jahres. Dennoch ist Claudia dabei. Ich habe durch die Geschichten gescrollt und bin an einer hängengeblieben, die sie unserem Adventskalender beigesteuert hatte, eine, die mich besonders berührt. Das Verrückte ist: Genau so ging es mir vor einem Jahr. Aber schaut euch selbst meine Kurzbeschreibung aus dem Dezember 2018 an: Mozart schreibt und ist in dem, was er erschafft, ein Virtuose. Nur sind es keine Geschichten, er bringt nicht einmal was zu Papier, das zum Lesen bestimmt ist. Das Ganze ist so außergwöhnlich, dass ich in dieser Kurzbeschreibung einen Stilbruch begehe und emotional werde. Denn: Mozart ist anders als die meisten anderen Menschen und doch so speziell und liebenswürdig, dass ich am liebsten mit ihm Heiligabend verbringen würde. Das ist wahrscheinlich meine unprofessionellste Kurzbeschreibung unserer Adventsgeschichten, aber ich kann nicht anders als zu sagen, dass Claudia eine wundersame Figur mit Herz und Mut erschaffen hat, die Magie unter die Bewohner mischt. Eine Geschichte, die zeigt, was es bedeutet, positiv verrückt und liebenswert, und damit besonders wertvoll und eine Bereicherung für diese Welt zu sein. Chapeau! Wo ihr uns findet? Auf Spotify, podcast.de und i-Tunes, indem ihr „Flauschkopfkanal“ in der Suche eingebt, und über den Podcastfeed auf tintenkuenstler.de oder claudiagogolin.de. Damit ihr es einfacher habt, hinterlege ich den Link zu Spotify in der Bio. Ihr habt den Anfang unseres Adventskalenders nicht mitbekommen? Kein Problem, ältere Folgen könnt ihr weiterhin aufrufen. Claudia Gogolin und ich wünschen euch eine bunte😉 Auszeit! Flauschkopf ahoi!
>> mehr lesen

Claudia schenkt euch einen Adventskalender (Sat, 23 Nov 2019)
Adventskalender to go - Claudias Hosentaschenkalender Als Dankeschön dafür, dass ihr uns ein Jahr lang zugehört habt, hat Claudia etwas Besonderes ausbaldowert. Vielleicht kennt ihr noch die TV-Werbung für C......, den Hosentaschensnack (eine Pizza-Snack-Variante). Ich muss gestehen, dass ich mir diesen Snack wahrhaftig mal zugelegt hatte. Denn die Idee dahinter ist gar nicht so übel: Man ist unterwegs. Steckt im Auto oder Bus fest. Der Magen knurrt. Man sabbert schon und möchte gerne was Schnelles und Schmackhaftes essen. Dieses Problem hat die Werbeindustrie schon vor vielen Jahren erkannt, als die Werbung über C......., dem Hosentaschensnack, über die Bildschirme flimmerte (einer Pizza-Snack-Variante). Hunger kann man aber nicht nur auf Lebensmittel bekommen. Im Dezember läutet die Werbeindustrie den Komsumrausch ein. Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber ich bekomme dann, umgeben vom Einkaufstrubel, zusammenpfercht in der Supermarktschlange oder umgeben von nervös hupenden Autofahrern, Hunger auf Ruhe und Langsamzeit. Nach Achtsamkeit, Wohlfühlzeit und Stille. Genau das bietet euch Claudia mit ihrem Hosentaschenkalender. Dieser ist nämlich ein Achtsamkeits-Adventskalender, so groß wie eine Streichholzschachtel. Wie ihr ihr dieses Geschenk bekommt? Das erfahrt ihr, wenn ihr diese Folge hört,
>> mehr lesen